skip to Main Content

Forschendes Lernen in der Studieneingangsphase – welche Wirkungsannahmen stehen dahinter?

  • J. Preiß, A. Heudorfer, E. Lübcke, M. Bartels
  • 0 Comments

Mit dem methodisch-didaktischen Prinzip des forschenden Lernens werden viele unterschiedliche Erwartungen verknüpft: So leistet es angeblich neben der Einführung Studierender in die Wissenschaft auch die Förderung vieler sogenannter „Schlüsselkompetenzen“, welche „Employability“ und Partizipationsfähigkeit an Gesellschaft unterstützen.

Trotz all dieser Versprechungen mangelt es an Untersuchungen, welche konkreten Ziele Hochschulen damit verfolgen, forschendes Lernen einzusetzen. Insbesondere die Wirkungsannahmen des Durchführens von Angeboten forschenden Lernens in der Studieneingangsphase sind bisher noch nicht empirisch erschlossen worden: Was sind die Gründe für den frühen Kontakt Studierender mit eigener Forschung? Welche Ziele verfolgen die Hochschulen?

In einer empirischen Untersuchung im Rahmen eines QPL-Begleitforschungsprojektes wurde ein Sample von 19 Projekten erschlossen, die forschendes Lernen in der Studieneingangsphase durchführen. Mit den Projektkoordinator_innen wurden leitfadengestützte Interviews über deren Umsetzungsformen von Angeboten forschenden Lernens und damit implizit auch über Wirkungsannahmen geführt. Von 17 der untersuchten Projekte gab es Hinweise auf zugrundeliegende Ziele für den Einsatz dieses Lernformates.

Im Forschungsverlauf wurde Programmtheorie als ein Mittel genutzt, um Ziele auf unterschiedlichen Ebenen zu identifizieren. Im Fokus stand insbesondere Bewyls Programmbaum (2009): dieses Modell ermöglicht unterschiedliche Ebenen von Zielen und deren Verbindungen aufzudecken.

Die Analyse führte zu vier übergeordneten Zielsystemen von forschendem Lernen in der Studieneingangsphase: Studienabschluss, Kohärenz, Wissenschaftliche (Aus-)Bildung und Selektion. Diese gliedern sich in weitere Unterziele auf. Innerhalb dieser Zielsysteme finden sich viele Verbindungen, es lassen sich aber auch Widersprüche beobachten.

Auf dem eingereichten Poster werden die Ergebnisse der Untersuchung, welche Ziele die unterschiedlichen Hochschulen mit forschendem Lernen verbinden, strukturell abgebildet.

Video

Themenbereiche

  • Forschendes Lernen
  • Studieneingangsphase
  • Ziele

Autoren

  • J. Preiß
  • A. Heudorfer
  • E. Lübcke
  • M. Bartels

Downloads

Slot

  • T1 Posterrunde II B (14∶15 15∶00)

Teilen Sie diesen Beitrag

Abonnieren
Benachrichtigung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Back To Top