skip to Main Content

15. Jahrestagung der Gesellschaft
für Hochschulforschung (GfHf)

26.-27. März 2020 an der Universität Hamburg

Die 15. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf) findet vom 26.-27. März 2020 an der Universität Hamburg statt. Das Treffen des Hochschulforschungsnachwuchses (HoFoNa) erfolgt am Tag zuvor, also am 25. März 2020, am Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL) der Universität Hamburg.

Das Motto der 15. Jahrestagung lautet „Hochschullehre im Spannungsfeld zwischen individueller und institutioneller Verantwortung“. Für die Keynotes konnten wir Prof. Dr. Gert Biesta und Prof. Dr. Birgit Spinath gewinnen.

Moderator/innen Streitgespräch:
Prof. Dr. Ines Langemeyer,  Prof. Dr. Ingrid Scharlau
Diskutant/innen Streitgespräch:
Prof. Dr.  Helmut Brenner,  Prof. Dr. Edith Braun,  Prof. Dr. Carolin Kreber

Einreichung von Abstracts bis
zum 15. Oktober 2019 möglich

Ablauf und Fristen

01.07.2019 Veröffentlichung des Call for Papers
15.10.2019 Ende der Einreichungsfrist für alle Beiträge
15.12.2019 Veröffentlichung des vorläufigen Programms & Beginn der Anmeldephase
16.12.2019 Benachrichtigung der Einreichenden
15.02.2020 Ende der Anmeldephase
15.03.2020 Einreichungsfrist der Beiträge für den Tagungsband
25.03.2020 HoFoNa-Nachwuchstagung 2020
26.-27.03.2020 GfHf Jahrestagung 2020
26.03.2020 Conference Dinner & Ulrich-Teichler-Preisverleihung
15.06.2020 Benachrichtigung der Autoren für den Tagungsband

Diskutieren Sie mit auf Twitter!

Formate der Tagung

Plenumsformate

Vorträge

Workshops

Einreichungsmöglichkeiten und Rückmeldungen

Einreichungen von Abstracts zu allen drei Formaten sind bis zum 15. Oktober 2019 möglich

Rückmeldungen

Rückmeldungen über die Annahme einer Abstract-Einreichung werden voraussichtlich bis zum 16. Dezember 2019 erteilt.

Einreichung von Artikeln für den Tagungsband sind bis zum 15. März 2020 erforderlich

Rückmeldungen

Rückmeldungen über die Annahme einer Text-Einreichung werden voraussichtlich bis zum 15. Juni 2020 erteilt.

Back To Top