skip to Main Content

Fachhochschulen im Spannungsfeld von Wissenschaft und Praxis: Von der Notwendigkeit eines wissenschafts- theoretischen

Technische Hochschule Mittelhessen Die F…




Entwicklung eines Indexes zur differenzierten Erfassung des inhaltlichen Fortschritts der Promotion

Pädagogische Hochschule Heidelberg, Deut…




Paradoxien der Hochschullehre aus Perspektive der Lehrenden

Maria Kondratjuk Martin-Luther-Universit…




Betreuungsrollen und Betreuungspraktiken aus Sicht der Promovierenden 1967-2018

Christian Schneijderberg, Lars MüllerUni…




Changing role of higher education in ‘knowledge economy’: From training and research to increasing employability

Shweta Mishra1, Edith Braun2 1INCHER, Ka…




Back to the roots? Do students in gender-atypical subjects use their change of subject to make a more gender-typical choice?

Universität Konstanz, Deutschland Previo…




Lernformate in der hochschulischen Weiterbildung – aktuelle Nutzung und zukünftige Bedeutung

Linda HäßlichBTU Cottbus-Senftenberg, De…




Partizipatives Lernen und Lehren in der Hochschule unter den Bedingungen von Digitalität im Spannungsfeld zwischen individueller und institutioneller Verantwortung

Kerstin Mayrberger Universität Hamburg,…




Wie wird die Hochschule zum Akteur in der Lehre? Zu den Möglichkeiten und Grenzen der Organisation der Hochschullehre am Beispiel des Qualitäts- E. Bishop pakts Lehre

Roland Bloch, Alexander Mitterle, Carste…




Können Hochschulen ohne „New Public Management“ überhaupt gesteuert werden? Neue Paradigmen für das Hochschulmanagement und ihre Umsetzung

Philipp Pohlenz1, Markus Seyfried2 1Otto…




Back To Top